Wie man ein Treuetest anonym und diskret machen kann

Wer schon einmal die Treue seines Partners in Frage gestellt hat, hat wahrscheinlich schon einmal über einen Treuetest nachgedacht. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Vertrauen zu zeigen. So kann beispielsweise ein Vertrauenstest online durchgeführt werden, um die Affäre Ihres Partners mit der Putzfrau aufzudecken oder einfach um zu bestätigen, dass Du immer noch im Mittelpunkt des Interesses des Partners stehst.

Eine andere Möglichkeit, die Loyalität Ihres Partners zu testen, ist die Verwendung eines Köders. So stellen die Ehefrauen eine attraktive Frau seiner Wahl ein, um ihn anzusprechen und seine Handynummer zu verlangen. Wenn er sich dagegen einmischt, sollten diese überlegen, ob sie die Partnerschaft besser verlassen möchten.
Der Online-Treuetest ist die schnellste und einfachste Methode. Ist der Partner im Internet aktiv, bietet sich die Kontaktaufnahme unter einem Pseudonym per E-Mail oder im Chat an.
Außerhalb des World Wide Web ist die Verwendung eines attraktiven Köders ein Klassiker. So kannst du schnell herausfinden, ob dein Partner auf Nachfrage deine Handynummer herausgibt oder ob du vielleicht sogar bereit bist, mit dem Lockvogel zu schummeln.
Mobile Treuetests sind weitere Alternativen.
Unterhält sich der Partner mit der sexy Person, die sich „verwählt“ hat, und wie reagiert er auf anzügliche Textnachrichten?
Wir empfehlen, einen Privatdetektiv zu beauftragen, der einen möglichen Betrüger mit Fotos nachweisen kann, wenn Ihr Verdacht stark ist und Du den Partner einfach nicht herausfinden können. Diese Art der Untersuchung ist äußerst anspruchsvoll.

Folgende Testmöglichkeiten gibt es:

Praxistest: Besucht der Partner öfter sein Lieblingscafé oder eine bestimmte Disco?
Bitte einen Kollegen oder eine Freundin, die er nicht kennt, dorthin zu gehen und mit ihm zu flirten. Lässt er sich auf ein anzügliches Gespräch ein und gibt gleichzeitig seine Telefonnummer preis, ist die Falle zugeschnappt.

Online-Test: Wenn die Partner den Verdacht haben, dass sich Ihre bessere Hälfte heimlich auf Dating-Portalen oder in dubiosen Chats aufhält, kannst Du ihn auch hier stoppen. Um die Loyalität Ihres Partners zu testen, melde Dich unter einem Alias ​​an und kontaktiere ihn. Wenn er beißt, hast du ihn am Haken.
Telefontest: Sage dem Köder die Nummer auf das Handy Ihres Ehepartners und bittest ihn anzurufen.

Ruft sie ihn an, während er bereits in der Leitung ist, täuscht sie vor, sich beim Anruf geirrt zu haben und spricht ihn freundlich an.
Er kommt mit ihr ins Gespräch und wird zu einem Treffen eingeladen.
Er scheint Loyalität nicht allzu ernst zu nehmen, wenn er zustimmt.
Du solltest sorgfältig überlegen, ob Du den Treuetest online, alleine oder persönlich bei einem seriösen Unternehmen durchführen möchtest.
Die Treueagenturen können einen aussagekräftigeren, gründlicheren und diskreteren Test anbieten, jedoch zu extremen Kosten. Wenn das Spiel dann explodiert, hast Du die Möglichkeit, sich unauffällig aus der Affäre zurückzuziehen. Wenn Du Dich entscheidest, alleine auf den Treuetest zu gehen, ist ein durchdachter Plan, der alle Eventualitäten berücksichtigt, von Vorteil.
Eifersucht ist eine Manifestation der gemeinsamen Verlustangst, die jede Beziehung durchdringt.

Der Ausdruck macht den Unterschied. Es ist üblich, die erste Priorität Ihres Partners sein zu wollen und nicht nur ein nachträglicher Einfall.
Und wenn der Partner plötzlich sein Verhalten ändert, etwa das Smartphone nicht aus der Hand legt und neue Sicherheitsmaßnahmen anwendet oder Sportler wird, der Partner aber zuhause davon ausgeschlossen ist, dann kann Misstrauen gerechtfertigt sein. Und natürlich ist es naiv zu glauben, dass jeder erwischte Partner sofort zugeben würde, eine Affäre zu haben.
Dennoch sind die Partner davon überzeugt, dass das Zusprechen und ehrliche Interesse am Partner der bessere Weg ist, mit einem solchen Verdacht umzugehen, als jeder Treuetest. Denn das sehe ich häufig in der Beziehungsberatung: Extreme Eifersucht und verlustbedingter Terror treiben Ehepartner noch weiter in eine Affäre.
Grundlage von Loyalitätsbewertungen ist die Frage der moralischen Rechtfertigung.
Möglicherweise ist die Beziehung schon vor dem Test so angespannt, dass sie einem Treuetest nicht standhält.

Und für diese beiden Faktoren:
Kann die Liebe es aushalten, wenn Dein Partner Dich wirklich betrügt?
Wenn es notwendig wird, die Loyalität eines Ehepartners auf die Probe zu stellen, besteht dann noch Liebe zwischen ihnen? Wenn ja, wie reagiert der Partner, wenn ihm Untreue vorgeworfen wird?
Wirst Du tatsächlich gehen, nachdem die Untreue festgestellt wurde?
Ungewöhnliche Anrufe oder SMS, unerwartete Überstunden, häufige Termine am Abend oder Geschäftsreisen.
Der Partner ist am PC lieber unbeobachtet und vielleicht macht jemand eine Anspielung.

Wenn Du Fragen wie „Wünscht der Partner keine Überraschungsbesuche?“ mit JA beantworten kannst oder „Lässt Ihr Partner sein Handy nie unbeaufsichtigt?“, wird es schwierig. Aber nichts überstürzen! Oft kann es auch viel einfachere Erklärungen dafür geben, warum sich der Partner nicht mehr meldet. Und manchmal muss er einfach länger im Büro bleiben. Solche scheinbaren Ausreden können tatsächlich wahr sein.

Du solltest aufpassen, wenn Dein Partner anfängt, das Telefon ständig mit sich herumzutragen, es ständig anzustarren und es plötzlich mit einer Nadel zu sichern, besonders wenn er dieses Verhalten vorher nicht gezeigt hat.
Wenn sich sein Ehepartner nähert, kann es auch ein Zeichen dafür sein, dass er etwas verbirgt, wenn er so tut, als ob er beobachtet wird, sein Telefon sofort weglegt oder zu einer anderen App wechselt.

Viele werden generell glauben, dass jeder, der auf ihre Beziehung achtet, diese Veränderungen bemerken wird.
Untreue tritt jedoch häufig in Partnerschaften auf, in denen ein Ehepartner nicht die erforderliche Aufmerksamkeit erhält und das Interesse am anderen nachgelassen hat.
Verräterische Veränderungen sind normalerweise sichtbar.
Ein anderes Szenario ist, dass der Partner weiß, dass er hinters Licht geführt wird, dies aber nicht akzeptieren will und die Warnzeichen bewusst oder unbewusst unterdrückt, aus Angst, den anderen zu verlieren.

Es ist sehr gut möglich, dass die Eifersucht eines Partners ungerechtfertigt ist und aus seinem eigenen beschädigten Selbstwertgefühl stammt, zum Beispiel weil er in einer früheren Beziehung betrogen wurde und Misstrauen zu einer Art Verteidigung gegen einen erneuten Betrug geworden ist.
Dass dies Auswirkungen auf die Beziehung hat, versteht sich von selbst, stellt aber auch eine ungelöste Frage dar, die letztlich in der Verantwortung des Einzelnen liegt.
Ohne Vertrauen ist eine Beziehung einfach nicht möglich, wer das nicht kann, muss sich im Notfall traumatherapeutische Unterstützung suchen.
Grundsätzlich kann das Misstrauen begründet sein. Ein Partner, der eine Affäre über längere Zeit verschwiegen hat, ist auch in anderen Bereichen nicht ehrlich und zuverlässig.

 

Bist du dir nun nicht ganz sicher, dass ganze selbst zu testen? Was passiert, wenn es raus kommt und er, oder sie dich gar nicht betrügt?
Wir helfen dir gerne bei einem anonymen und diskreten Treuetest!

 

Von |2022-09-25T17:36:36+02:00September 16th, 2022|Untreue|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Titel

Nach oben